10 Tipps für die Vorbereitung fürs Fotoshooting

Die Vorbereitung ist ein wichtiger Teil eines professionellen Fotoshootings. Deshalb hier 10 Tipps für die perfekte Vorbereitung:

1. Information: Informiere dich bei der Buchung schon  Sets der ausgewählte Fotograf hat. Welche Farben und welche Hintergründe sind in seinem Fotostudio? Denn nur so kannst du deinen Outfits im Bezug auf Farben und des Stils aussuchen.

2. Freundinnenabend: Lade doch deine beste Freundin ein und durchsucht deinen Kleiderschrank nach den besten Outfits. Kombiniert mit Accessoires , schaut was cool rüberkommt. Und wenn ihr Zeit habt, stöbert auch noch im Schrank der Freundin…

3. Stil: Welchen Fotostil bzw. Fotostile möchtest du haben? Für einen Fotografen ist es immer gut zu wissen, ob die Bilder eher sportlich, cool, lustig, sexy, etc. sein sollen. Klar kann man auch mischen, doch möchtest du keine lustigen Fotos oder keine erotischen, dann wäre es gut dies dem Fotograf schon mitzuteilen.

4. Magazine /Internet: Blättere durch Frauenzeitungen bzw. Modemagazine, schau dich im Internet um. Welche Fotos sprechen dich an, welche bewegen dich? Und sei ehrlich zu dir, siehst du dich auch mit diesen Posen oder schaust toll aus aber ist nichts für dich? Reisse die Fotos raus oder drucke sie aus und mimm sie mit.

5. Bräune: Schau dass du 48 Stunden nicht mehr unter die Sonnenbank liegst, sofern du Fotos mit viel Haut machen möchtest. Und denke im Sommer daran, dass Bikinistreifen bei Aktaufnahmen nicht gerade schön aussehen.

6. Nägel: Am schönsten sind Frenchnägel zum Shooting. Schön gepflegte Hände und Füsse wirken einfach schöner. Und farbige Kunstwerke sind eher störend auf Fotos. Also Nagelpflege vor dem Shooting für Fuss und Hand.

7. Musik: Hast du  Musik die einfach gute Stimmung macht? Musik wo dich zum lachen bringt, einfach nur Spass macht? Stell dir doch deine eigene Playlist zusammen und bring sie mit.

8. Rasur: Störende Haare am besten am Vortag entfernen. Vor allem wenn du empfindlich bist.

9. Schuhpflege: Frauen lieben ihre Schuhe:-) Deshalb unbedingt nochmals auf Hochglanz bringen vor dem Shooting. Auch Absätze sollten sauber sein.

10. Spiegelposing: Pose vor deinem Spiegel. Welche Posen gefallen dir? Wie siehst du dich am liebsten: Welcher Gesichtsausdruck gefällt dir?

Hier hat eine Kundin pro Set das entsprechende Outfit in eine Tasche gegeben.

Viel Spass beim Fotoshooting.

1 Antwort
  1. Gerda Schultes says:

    Ich hatte gestern mein Fotoshooting bei Peter, es war einfach nur der Hammer, habe mich mega gut aufgehoben das Styling war einfach perfekt, ein Erlebnis vieler Eindrücke.
    Es hat so viel Spass gemacht, würde es jederzeit wieder machen, bin sehr gespannt auf meine Bilder.
    Wenn ihr mal ein Oldie Modell braucht, bin ich jederzeit bereit dafür 😀
    Ganz liebe Grüsse an das mega tolle Team und ich bedanke mich ganz Herzlich Gerda

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.