Hochzeit Jennifer und Gian – Hochzeitsfotografin Silvia

Viele Emotionen und ausgelassene Partystimmung – dies trifft auf die Hochzeit von Jennifer und Gian zu.

 

Dank dem tollen Wetter dürfen wir die Trauung des Hochzeitspaares unter freiem Himmel im wunderschönen Park vom Schloss Wartensee erleben. Die Zeremonie ist so emotional und persönlich gestaltet, dass die ein oder andere Träne nicht zurück gehalten werden kann. Der Park bietet sich natürlich gleich auch an die Paarbilder und Portraitbilder mit den Trauzeugen zu machen.

Viele herzliche Gratulationen und Glückwünsche darf das frisch verheiratete Brautpaar dann auf der Terrasse entgegennehmen. Damit auch bei den anderen Gästen keine Langeweile aufkommt, gibt es leckeres Apérogebäck, lustige Gruppenfotos und auch die Ballons mit den Wünschen für das Paar müssen noch vorbeireitet werden.

Als grosse Überraschung fahren Jennifer und Gian dann nicht mit einem ganz normalen Auto, sondern mit einem tollen alten Mustang zur Abendlocation nach Lüchingen.

Im Ribelhof wird lecker gegessen, fleissig gefeiert, getanzt und gelacht.. und das ein oder andere Gläschen Appenzeller auf das Brautpaar getrunken. Danke, dass ich dabei sein durfte..

Hochzeit Anja und Stefan – Hochzeitsfotografin Ladina

Am 06.06. durfte ich die zivile Hochzeit von Anja und Stefan fotografieren.

Ich wartete im Auto da es gerade angefangen hatte zu regnen. Wie bestellt war es beim Paashooting wieder besser:)

Die ersten Gäste trafen ein und es gab noch einige Gruppenbilder.

Die anschliessende Zivile Hochzeit fand im Schloss Pfäffikon statt.

Die Aperogäste warteten vor dem Schloss auf das frisch getraute Brautpaar.

 

 

 

 

 

Hochzeit Sandra und Phillipp- fotografin letizia

Die Hochzeit von Sandra und Philipp.
Angefangen hat alles bei Sandra zuhause. Freunde, Familie und Hunde die sich alle dort getroffen haben um sich vorzubereiten und eine kleinigkeit zu essen 🙂
Bei Philipp hingegen wurde starker Schnapps zur beruhigung getrunken.
Der Tag verlief sehr entspannt und gutes Wetter im März haben wir auch erwischt.
Der Krönende Abschluss war am Abend das vom Brautpaar organisierte Feuerwerk.

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles gute.
Letizia

Ich von meiner Seite aus kann sagen das ich grossen spass hatte 🙂 mit Sandra und Philipp hatte.

Hochzeit Janine und Silas – Hochzeitsfotografin Fabienne

Was will man mehr, ein Traumpaar, eine Traumlocation und ein Traumwetter. 🙂 Ich durfte Janine und Silas an ihrem Hochzeitsfest begleiten und es war einfach wunderbar. Wir trafen uns am Vierwaldstättersee an einem romantischen Plätzchen für das Paarshooting. Die Familie traf nach bis nach auch ein, damit wir gleich auch tolle Gruppenfotos machen konnten. Am anschliessenden Apéro trafen auch die anderen Gäste ein und das Fest konnte beginnen. Ballone wurden mit lieben Glückwünsche in die Luft geschickt und die schöne Geschichte ihrer Verlobung erzählt. Das grosse Herz, welches Silas für die Verlobung gebastelt hat, war an der Abendlocation aufgestellt und ein perfektes Sujet für ein paar Fotos. Für den Zusätzlichen Spassfaktor am Abend wurde unser Photobooth aufgestellt. 😉 Nach tollen Reden und Diashows der Väter des Brautpaars und dem leckeren Essen fand das ganz grosse Highlight des Abends statt: Der Hochzeitstanz. Die beiden hatten einen genialen Tanz einstudiert und die Gäste jubelten lautstark vor Freude. Da er so toll war, führten ihn das Brautpaar auf den Wunsch der Gäste gleich ein zweites Mal vor. Ein wunderschöner Tag mit einen sehr stimmungsvollen Abend voller Spass, Freude und Liebe. 🙂

Hochzeit Carmen und Chris – Hochzeitsfotografin Ladina

Ich freute mich schon riesig auf den Tag von Carmen und Chris. Im schönen Affoltern im Emmental angekommen begrüsste mich Carmen schon herzlich.

Chris war im Elternhaus von Carmen auch bereits schon in den Startlöcher.

Ale Gäste versammelten sich zur Trauung auf dem Feld.  Es sprühte Freude aus allen heraus.

Nach der Trauung versammelten sich alle auf dem Feld und nahmen die Ballone entgegen.

Während dem Apero begleitete uns ein Komiker-Videoteam welches alle zum Lachen brachte.

Weiter ging es nach Burgdorf zum Abendessen wo ich mich dann auch bereits schon verabschiedete.