Lichtsetting 1 – Dauerlicht

Bei meinen Workshops gehe ich vor allem auf die Themen Blitzlicht und Available Light. Trotzdem finde ich, dass man auch mit Dauerlicht zaubern kann. Hier sieht du das Lichtsetting das ich verwendet habe mit einer Videoleuchte. Wichtig finde ich hier, dass das Licht nicht von vorne kommt, damit es eine Spannung aufbauen kann. Model: Bianca

Jetzt teilen

menschen besser fotografieren 02 – so schaut es besser aus

Kennst du das auch? Du fotografierst ein Model in Unterwäsche oder einem Body frontal. Und genau dann sieht man vielmals den störenden Poansatz durch die Beine. Meistens sieht man den komischen Ansatz der irgendwie nicht dazu passt erst am Rechner. Und das retuschieren macht echt  keinen Spass. Damit es gar nicht so weit kommt, benötigt es nur einen kleinen Trick. Gib dem Model den Hinweis auch bei Frontalbildern ein Hohlkreuz zu machen. So wandert der Po hinten etwas rauf und somit verschwindet dieses „störende“ Element 😉

 

Du möchtest noch mehr Tipps? Dann tage dich doch in den Fotografie Newsletter ein.

Jetzt teilen

Menschen besser fotografieren 01 – lange Beine

Wer wünscht sich nicht lange Beine. Lange Beine gelten wie volle Lippen, grosse Augen etc. zu den Schönheitsidealen. Nicht umsonst gibts High Heels. Aber was tun, wenn die Beine nicht ganz so lang sind? Es gibt 5 Tricks wie man Beine optisch verlängern kann.

Trick 1 – Perspektive
Der Winkel wie man die Person fotografiert ist entscheidend, wie lange die Beine wirken. Je weiter unten man fotografiert, desto länger wirken die Beine. Also nie im Stand Menschen fotografieren, falls man längere Beine haben möchte. Links habe ich stehend fotografiert, rechts in der Hocke. Schon ganz anders von der Wirkung der Beine, oder?

 

Trick 2 – Beinstellung
Wenn das vordere Bein (das näher zur Kamera steht) noch nach hinten gestreckt wird, wirkt es nochmals länger.

 

Trick 3 – Brennweite
Ein Weitwinkelobjektiv verlängert optisch nochmals. Nicht über 50mm Objektive zum verlängern der Beine nehmen.

Trick 4 – High Heels (den kennst du ja sicher schon) / Barfuss
High Heels – je höher desto besser – verlängern die Beine wahnsinnig. Bei Barfussfotos macht es extrem viel aus, wenn man auf den Zehenspitzen steht.

Trick 5 – Outfit
Je kürzer das Outfit, desto länger wirken Beine. Beim Bild haben wir nur die Länge des Kleides verändert.

 

Wünsche dir viel Spass beim fotografieren. Du möchtest mehr wertvolle Fotografie Tipps? Dann trage dich hier ein

Jeden Monat – Wertvolle Fotografie Tipps




Jetzt teilen