Das war der Portrait Workshop bei NIKON

Bei meinen Portrait Workshops geht es vor allem um echte praktische Themen. Themen wie „Welche Pose ist passend“, „Wie reduziere ich durch die richtige Pose kleine Problemzonen auf dem Foto“, „Wie stelle ich das Licht“ , „Was macht ein einzigartiges Portrait Bild aus“, „Wie finde ich Models“, „Was für Einstellungen helfen mir bei der Kamera wen ich Menschen fotografieren“ und ganz viel mehr.

Es geht mir auch vor allem darum, dass alle Kursteilnehmer genügend Zeit haben einzeln Portraitbilder zu schiessen. Das ist auch der Grund, dass es 2 Models gibt ab 4 Teilnehmer. Die Kursteilnehmer haben nach meinen Tipps die Möglichkeit auch alleine mit den Models zu arbeiten. Ich bin da zum coachen, zeige aber nicht alles 1:1 vor und man muss es nur nachmachen. Denn am nächsten Tag muss man es auch alleine schaffen. So ist der Lernprozess viel intensiver.  Schlussendlich gehst du mit gaaanz viel Input und tollen  Fotos nach Hause. Hier ein paar Fotos vom letzten Portraitworkshop.

Der nächste Workshop findet am Sonntag 29. Mai in Staad statt. Es hat noch 2 Plätze. Alle Infos findest du hier

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.