Fotos optimieren oder retuschieren?

In der heutigen digitalen Zeit liest man bei Fotografen immer wieder, dass Bilder optimiert oder retuschiert werden. Doch was ist der Unterschied?

Bildoptimierung: Um die beste Qualität zu garantieren, fotografieren wir ausschliesslich im RAW Format. Das bedeutet. die Kamera verändert im Gegensatz zum jpg Format, keine Farben, Schärfe, Weissabgleich etc.  Und genau diese Bereiche werden von uns am Computer optimiert und entwickelt. Somit haben wir die beste Möglichkeit alle Fotos von deinem Fotoshooting perfekt im Bereich Farbe, Schärfe und Helligkeit zu steuern.

Bildretusche: Jedes Coverbild und jedes Magazinbild wird retuschiert. Deshalb empfehlen auch wir , die besten Bilder zu retuschieren. Wenn schon denn schon:-) Hier wird die Haut geglättet (aber immer noch natürlich), Augen, Haare und Zähne strahlender gemacht, Körperkorrekturen wie Beine verschmälert oder Busen vergrößert, Narben oder Tatoos entfernt und vieles mehr.

Für eine professionelle Retusche setzen wir  ca 15 – 30 min Zeit ein. Deshalb ist im Normalfall bei einem professionellen Fotostudio jeweils die Optimierung dabei, die Retusche aber nicht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.