Hochzeit Catherine und Roman – Hochzeitsfotografin Silvia

Um 9.00 Uhr beginnt mein Tag in Winterthur. Mit einem heissen Kaffee werde ich herzlich in der gemütliche Wohnung des zukünftigen Ehepaares empfangen. Die Stylistin hat bereits alles ausgepackt und sich auf dem Küchentisch eingerichtet. Auch Catherine ist noch total entspannt und geniesst ihren „Guten-Morgen-Kaffee“. Einige Zeit später wagt die Braut den Blick in den Spiegel und ist begeistert. Jetzt fehlt nur noch das festliche Brautkleid und auch der Bräutigam muss sich noch stylen und anziehen.

Nach dem „First Look“ vor der Haustüre starten wir direkt mit einigen Portraitbildern. Wir verschieben dann zu einer -nach meiner Meinung- top Location in Winti. Aber schaut selbst auf den Bildern. Nachmdem wir mega tolle Bilder im Kasten haben, verschieben wir uns zur Kirche, wo sich das Brautpaar dann noch einige Minuten in ihrem Auto vor den Gästen versteckt.

In einer tollen Kirche findet dann die Trauung statt. Die grosse Überraschung erwartet das Brautpaar aber erst nach der kirchlichen Trauung. Eine Freundin reist nur für Catherine und Roman aus Australien an und überrascht das glückliche Ehepaar. Als sich die beiden wieder gefangen haben wird der Braut-„Strauss“ geworfen und die restlichen Gratulationen entgegen genommen.

Die Gesellschaft trifft sich dann an einer neuen – sehr schön dekorierten – Location wieder. Dort findet der Apéro statt, an dem auch Luftballone mit Glückwünschen für das frisch vermählte Paar steigen gelassen werden.

Die Abenlocation befindet sich direkt im oberen Stock des Gebäudes. Mit tollen Spielen, leckerem Essen und unserem lustigen PhotoBooth geniesse ich mit dem Brautpaar und den Hochzeitsgästen einen tollen Abend.

Ich wünsche euch für die Zukunft weiterhin alles gute & ganz viel Glück in eurem gemeinsamen Eheleben.

 

 

        

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.