Hochzeit Jelena und Fabian – Hochzeitsfotografin Fabienne

Die Hochzeit von Jelena und Fabian war etwas ganz Besonderes und auch für mich eine Premiere. Denn Kirchlich hatten sie einen Tag davor geheiratet und am Samstag durfte ich bei der grossen Hochzeitsfeier dabei sein. Ich hatte schon ein wenig das Gefühl, dass etwas fehlte, aber schlussendlich war es dadurch ein ganz entspannter Tag mit ganz viel Zeit für tolle Gruppenbilder. Aber erst mal der Reihe nach: Ich durfte bereits bei den Vorbereitungen in Steinhausen am Zugersee von Beginn an dabei sein. Ich liebe diese Atmosphäre, wenn sich alle schminken, sich schminken lassen und noch die Lockenwickler entfernt werden. Es ist auch schön, dass meist auch noch Zeit bleibt, um die Ringe schön in Szene zu setzen und alles bis ins kleinste Detail festgehalten werden kann. Jelena und Fabian waren ganz entspannt und genossen die Ruhe bevor es dann richtig losging. Bei schönstem Sommerwetter ging es bei Cham im Vilette Park an den See. Nun sagen wir mal so: Nicht nur wir wollten das tolle Wetter und dem See geniessen 😉 Los ging es mit einem tollen Paarshooting. Nach und nach kamen auch die geladenen Gäste für ein paar Gruppenfotos an. Wir fanden dafür ein tolles Plätzchen im Schatten. Als es so weit war, fuhren wir in das Restaurant Waldheim in Risch. Unter einem wunderschönen Pavillon fand ein leckerer Apéro statt. Ein besonderes Highlight war ein Alphorn Bläser, welcher als Überraschung für das Brautpaar kam. Ebenfalls überrascht wurden sie mit der schönen Idee, Ballone mit Glückwünsche steigen zu lassen. Vor dem Abendessen konnten wir nochmals coole Gruppenbilder machen, bei denen alle sichtlich Spass hatten. 🙂 Wunderschön fand ich, dass ich Jelena und Fabian sofort begeistern konnte für ein kurzes Sonnenuntergang Shooting. Besonders toll fand ich die verschiedenen und abwechslungsreichen Darbietungen am Abend. Als es langsam eindunkelte war es dann soweit für den Hochzeitstanz. Für mich war dieser ganz besonders romantisch und emotional draussen mit den all den vielen Lichtern und Wunderkerzen. Diese verzauberte Stimmung mit verschiedenen romantischen Lichtquellen nutzen wir gleich noch für ein kleines Nacht-Shooting. Schlag auf Schlag kam dann auch schon die prachtvolle Hochzeitstorte und der Abend wurde abgerundet mit einem tollen Geschenk für das Brautpaar, welche sie jedoch erst im einem Jahr öffnen dürfen.

Dieser Tag war einfach unvergesslich schön. Jelena und Fabian sind zwei so wundervolle, liebe und humorvolle Personen, dass der ganze Tag mit ihnen wie ein Traum war. Ich wünsche euch beiden alles Gute und Liebe für eure gemeinsame Zukunft und dass ihr immer glücklich an diesen Tag zurück denken können.

Eure Hochzeitsfotografin Fabienne

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.